Hi, ich bin Jess

Seit mittlerweile fast 10 Jahren ist das Thema gesunde und pflanzliche Ernährung meine Leidenschaft und Herzensangelegenheit. Deshalb habe ich mich fachlich ausbilden lassen und möchte damit auch dich unterstützen, einen gesunden Lebensstil für dich zu entdecken.

Als zertifizierte vegane Ernährungsberaterin verfüge ich über fundiertes Fachwissen und in Kombination mit meinen eigenen Erfahrungen mit dieser Ernährungsweise unterstütze ich dich mit Feingefühl und Herz auf deinem ganz persönlichen Weg zu einer gesunden und vollwertigen Ernährung.

Mein Weg in die vegane Ernährung begann 2011, als ich zuerst Vegetarierin wurde und ein Jahr später dann vegan. Damals war das noch nicht ganz so leicht wie heute, aber es war eine der besten Entscheidungen meines Lebens.

Veränderungen sind nie leicht, aber am Ende lohnen sie sich.

Das Schwierigste ist meist einfach, den ersten Schritt zu gehen.

Veränderungen sind nie linear, sondern immer von einem Auf und Ab geprägt. Auch ich war in all den Jahren nicht immer strikt vegan. Es gab Zeiten, in denen ich nicht immer 100 % vegan war und nicht so gesund gegessen habe wie jetzt, weil es sich zu dieser Zeit eben für mich richtig angefühlt hat. Wir sind alle nicht perfekt und gehen unseren eigenen Weg. Das kannst auch du!

Ich unterstütze dich gerne dabei.

Ernährungsberatung, vegan, glücklich
Ernährungsberaterin, vegan, glücklich, pflanzliche Ernährungsberatung

Ausbildungen

Bei ecodemy habe ich mich als vegane Ernährungsberaterin ausbilden lassen, um dich mit Fachwissen und Expertise bestens unterstützen zu können.

Ausbildungsinhalte:

  • Entwicklungsgeschichte der Ernährung des Menschen

  • Nährstoffe und ihre Funktionen

  • Verdauung des Menschen

  • Stoffwechsel des Menschen

  • Lebensmittelqualität

  • Ernährung und Säure-Basen-Haushalt

  • Körpergewicht und Ernährung

  • Ernährungsbeeinflussbare Erkrankungen

  • Vegane Ernährung in verschiedenen Lebensphasen

  • u.a.

ecodemy-siegel-ausbildung-vegane-ernaehr

Vegane Ernährungsberatung

Hier klicken,

um mehr zu erfahren

Fachberatung für Hormone und Ernährung

An der Pursana Akademie habe ich mich zur Fachberaterin für Hormone und Ernährung ausbilden lassen, um dich optimal bei deiner Hormongesundheit unterstützen zu können.

Ausbildungsinhalte:

  • Hormone - Schlüssel zu Vitalität und Gesundheit

  • Hormonelle Dysbalancen und Stress

  • Ernährungskompass für mehr Hormonpower

  • Hormone und Gewichtsmanagement

  • Hormone und besondere Lebenssituationen

  • Hilfe aus der Natur zur Hormonbalance

Was bedeutet pflanzliche Ernährung für mich?

Pflanzliche Ernährung bedeutet für mich Freiheit. Mit einer vollwertig pflanzlichen Ernährung fühle ich mich fit und gesund. Sie erlaubt mir, meine Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen, denn ich weiß, welche Nährstoffe mein Körper braucht und woher ich sie beziehen kann. Ich habe mich nicht gegen eine mischköstliche Ernährung entschieden, sondern für  eine pflanzliche Ernährung. Ich habe mich für Genuss statt Verzicht entschieden und für eine kulinarische Vielfalt, die ich mit einer mischköstlichen Ernährung wahrscheinlich nie kennengelernt hätte. Keiner zwingt mich dazu, diese Ernährungsweise zu führen. Ich kann mich ja jederzeit wieder dazu entscheiden, tierische Produkte in meinen Alltag zu integrieren. Es ist allein meine Entscheidung. Ich bin eben frei, in dem, was ich esse und was ich nicht esse und kann meinen Körper optimal unterstützen. Ich habe mich noch nie so wohl in meinem Körper gefühlt, wie jetzt, da ich vollwertig pflanzlich esse.

Deswegen möchte ich auch dir zeigen, wie du deine Ernährung umstellen kannst, um dich fitter und wohler zu fühlen. Ich verhelfe dir zu mehr Vitalität und Wohlbefinden. Unser Körper ist unser Zuhause und das ein (hoffentlich langes) Leben lang. Was gibt es Besseres, als sich ein Leben lang wohlzufühlen und nicht ständig in negativen Gedanken und Diäten zu versinken?

veganer kuchen im Café

 Möchtest auch du dich vitaler und wohler fühlen? Möchtest du kulinarische Vielfalt, ohne zuzunehmen, ohne ständige Einschränkungen, ohne Verzicht?